Surbeck Urs

Home Die machen´s Surbeck Urs
Unser Wasser- und Weltverbesserer. „Mein Vater hat viel geschimpft“, resümiert der 1958 geborene Urs Surbeck schmunzelnd seine Kindheitserinnerungen. Das lag an der Neugierde, die den Basler Bastler umtrieb. „Ich hab als kleines Kind schon angefangen, alles zu analysieren. Alles, was mein Vater mit nach Hause gebracht hat und was sich bewegt hat, habe ich auseinander genommen, denn ich wollte wissen, wie es funktioniert.” Urs Surbeck ist heute unter anderem Erfinder eines einzigartigen Wasseraufbereitungsgerätes. 2004 erhielt er den deutschen Innovationspreis. „Das Wasser muß wieder Lebensenergie in sich tragen“, sagt der Schweizer Wasser-Experte Urs Surbeck. Er ist davon überzeugt, dass das Wasser über die Struktur der Moleküle Informationen speichern kann. Um das zu erreichen, hat er das «Urs Surbeck Energetikum» entwickelt.