Kollreider Raimund

Home Die machen´s Kollreider Raimund
Vor rund fünf Jahren begann Raimund Kollreider bei verschiedenen Veranstaltungen das Kunsthandwerk des Schmiedens in seiner ureigensten Form vorzuführen. So wie es früher gemacht wurde. Dazu braucht er eine Feldschmiede, Kohle, einen Amboss, Schmiedezange und Hämmer in verschiedenen Größen. “Die Menschen sind immer ganz erstaunt, was man aus einem einfachen und ursprünglich nichtssagenden Stück Eisen und kaum einem Werkzeug alles Schöne formen kann.”